Intel® Optane™ Persistent Memory 200 Series

256GB PMEM Module
0 Händler X

Spezifikationen

Zuverlässigkeit

  • Betriebstemperaturbereich 0°C to 85°C
  • Maximale Betriebstemperatur 85 °C
  • Minimale Betriebstemperatur 0 °C
  • Garantiezeit 5 yrs

Zusätzliche Informationen

Package-Spezifikationen

Innovative technische Funktionen

Aufgabe von Bestellungen und Einhaltung von Vorschriften

Informationen zu Bestellungen und Spezifikationen

Intel® Optane™ Persistent Memory 200 Series (256GB PMEM Module) 50 Pack

  • MM# 999HH1
  • Bestellbezeichnung NMB1XXD256GPSUF

Intel® Optane™ Persistent Memory 200 Series (256GB PMEM Module) 4 Pack

  • MM# 999HH0
  • Bestellbezeichnung NMB1XXD256GPSU4

Informationen zur Einhaltung von Handelsvorschriften

  • ECCN 5A992CN3
  • CCATS G159019
  • US HTS 8473301140

PCN-/MDDS-Informationen

Kompatible Produkte

Intel® Server System M70KLP Family

Produktbezeichnung Einführungsdatum Status Mainboard-Format Gehäusetyp Sockel Vergleich
Alle | Keine
Intel® Server System M70KLP4S2UHH Q1'21 Launched 610mm x 424mm, Thickness 2.34mm 2U Rack P+ 52181

Intel® Server Board M70KLP Family

Produktbezeichnung Status Mainboard-Format Gehäusetyp Sockel Embedded-Modelle erhältlich Verlustleistung (TDP) Vergleich
Alle | Keine
Intel® Server Board M70KLP2SB Launched 610mm x 424mm, Thickness 2.34mm 2U Rack P+ Nein 250 W 52631

Treiber und Software

Neueste Treiber und Software

Verfügbare Downloads:
Alle

Name

Technische Dokumentation

Einführungsdatum

Das Datum, an dem das Produkt erstmals auf dem Markt eingeführt wurde.

Energieverbrauch – aktiv

„Aktiver Energieverbrauch“ bezeichnet den normalen Energieverbrauch des Geräts während des Betriebs.

Leistungsaufnahme – inaktiv

„Energieverbrauch im Leerlauf“ bezeichnet den typischen Energieverbrauch des Geräts im Leerlauf.

Formfaktor

„Formfaktor“ bezeichnet den Industriestandard für Größe und Form des Geräts.

Schnittstelle

„Schnittstelle“ bezeichnet die Buskommunikationsmethode nach Industriestandard, die von dem Gerät verwendet wird.

Hardware-Verschlüsselung

Hardwareverschlüsselung ist eine Datenverschlüsselung, die auf Laufwerkebene erfolgt. Dies sichert die auf dem Laufwerk gespeicherten Daten vor einem unerwünschten Eindringen.