Kabelkit AXXCBL1030MR7R

Spezifikationen

  • Produktsammlung Kabel
  • Status Launched
  • Einführungsdatum Q1'12
  • Voraussichtliche Produkteinstellung Q1'19
  • EOL-Ankündigung Thursday, March 21, 2019
  • Letzte Bestellung Monday, September 23, 2019
  • Letzte Empfangsattribute Tuesday, January 21, 2020
  • Enthaltene Komponenten (1) Kit of 2 cables, 1030mm length, right-angle SFF-8087 to right angle 7-pin SATA connectors.

Zusätzliche Informationen

  • Beschreibung Kit of 2 cables, 1030mm length, right-angle SFF-8087 connector on one end and 4 x right angle 7-pin SATA connectors plus SGPIO connector on the other end.

Aufgabe von Bestellungen und Einhaltung von Vorschriften

Informationen zu Bestellungen und Spezifikationen

Cable kit AXXCBL1030MR7R, Single

  • MM# 921079
  • Produktcode AXXCBL1030MR7R

Informationen zur Einhaltung von Handelsvorschriften

  • ECCN EAR99
  • CCATS NA
  • US HTS 8544429090

PCN-/MDDS-Informationen

Kompatible Produkte

Intel® RAID-Controller

Produktbezeichnung Status SortOrder Vergleich
Alle | Keine
Intel® RAID-Controller RS25AB080 Discontinued
Intel® RAID-Controller RS25SB008 Launched

Intel® R1000GL-Serversysteme

Produktbezeichnung Status SortOrder Vergleich
Alle | Keine
Intel® Serversystem R1304GL4DS9 Discontinued

Intel® R1000GZ-Serversysteme

Produktbezeichnung Status SortOrder Vergleich
Alle | Keine
Intel® Serversystem R1304GZ4GC Discontinued
Intel® Serversystem R1304GZ4GS9 Discontinued

Downloads und Software

Einführungsdatum

Das Datum, an dem das Produkt erstmals auf dem Markt eingeführt wurde.

Voraussichtliche Produkteinstellung

Unter „voraussichtliche Produkteinstellung“ wird der voraussichtliche Zeitpunkt ermittelt, zu dem der Produkteinstellungsprozess startet. Die Benachrichtigung über die Produkteinstellung „Product Discontinuance Notification (PDN)“, die zu Beginn des Einstellungsprozesses veröffentlicht wird, enthält alle wichtigen EOL-Informationen. Manche Unternehmensbereiche veröffentlichen die EOL-Fristen möglicherweise, bevor die PDN veröffentlicht wird. Informationen zu EOL-Fristen und Extended-Life-Optionen erhalten Sie von Ihrem Intel Vertreter.