Intel® RAID-Activation-Key AXXRAKSW5

Spezifikationen

  • Produktsammlung RAID-Zubehör
  • Codename Produkte mit früherer Bezeichnung Tower Falls
  • Status Discontinued
  • Einführungsdatum Q1'12
  • Voraussichtliche Produkteinstellung Q2'16
  • EOL-Ankündigung Thursday, June 30, 2016
  • Letzte Bestellung Thursday, April 27, 2017
  • Letzte Empfangsattribute Saturday, July 15, 2017
  • Langer Produktlebenszyklus Nein
  • Zielmarkt Entry
  • Mainboard-Format Activation Key
  • Datenübertragungsrate 6 Gb/s
  • Unterstützte Geräte SAS/SATA
  • Unterstützte RAID-Stufe 0, 1, 10, 5, 50
  • JBOD-Modus Nein
  • Anzahl der externen Ports 0
  • Anzahl der unterstützten Geräte 8
  • Enthaltene Komponenten (1) RAID Key and Installation instructions

Zusätzliche Informationen

  • Beschreibung RAID Activation Key enables SAS and/or SATA Software RAID 5 on most Intel Server Boards

Kompatible Produkte

Intel® Rechenmodule HNS2600TP

Produktbezeichnung Einführungsdatum Status Mainboard-Format Gehäusetyp Sockel Sort Order Vergleich
Alle | Keine
Intel® Compute Module HNS2600TP Q4'14 Discontinued Custom 6.8" x 18.9" Rack Socket R3 61800
Intel® Compute Module HNS2600TPF Q1'15 Discontinued Custom 6.8" x 18.9" Rack Socket R3 61814
Intel® Compute Module HNS2600TPR Q1'16 Discontinued Custom 6.8" x 18.9" Rack Socket R3 61820

Intel® Rechenmodule der HNS2600KP-Reihe

Vergleich
Alle | Keine

Intel® S2600KP Server-Mainboards

Vergleich
Alle | Keine

Intel® S2600TP Server-Mainboards

Produktbezeichnung Status Mainboard-Format Gehäusetyp Sockel Verlustleistung (TDP) Sort Order Vergleich
Alle | Keine
Intel® Server Board S2600TP Discontinued Custom 6.8" x 18.9" Rack Socket R3 160 W 62283
Intel® Server Board S2600TPF Discontinued Custom 6.8" x 18.9" Rack Socket R3 160 W 62288

Intel® Integrated-RAID (Module/Systemboards)

Vergleich
Alle | Keine

Intel® S1200BT-Server-Mainboards

Vergleich
Alle | Keine

Intel® S5000WB Server-Mainboards

Produktbezeichnung Status Sort Order Vergleich
Alle | Keine
Intel® Server Board S5500WB Discontinued 65480
Intel® Server Board S5500WB12V Discontinued 65485

Intel® R1304BT-Serversysteme

Produktbezeichnung Status Sort Order Vergleich
Alle | Keine
Intel® Server System R1304BTLSFAN Discontinued 65641
Intel® Server System R1304BTLSFANR Discontinued 65644
Intel® Server System R1304BTLSHBN Discontinued 65645
Intel® Server System R1304BTLSHBNR Discontinued 65656
Intel® Server System R1304BTSSFAN Discontinued 65657
Intel® Server System R1304BTSSFANR Discontinued 65659

Intel® SR1600GP-Serversysteme

Produktbezeichnung Status Sort Order Vergleich
Alle | Keine
Intel® Server System SR1695GPRX1AC Discontinued 65716
Intel® Server System SR1695GPRX2AC Discontinued 65718

Intel® Serversystem SR1600UR Produktreihe

Vergleich
Alle | Keine

Intel® SR1625UR-Serversysteme

Vergleich
Alle | Keine

Intel® SR2600UR-Serversysteme

Vergleich
Alle | Keine

Intel® Serversystem SR2625UR

Vergleich
Alle | Keine

Intel® P4304BT-Serversysteme

Produktbezeichnung Status Sort Order Vergleich
Alle | Keine
Intel® Server System P4304BTLSFCN Discontinued 66047
Intel® Server System P4304BTLSFCNR Discontinued 66049
Intel® Server System P4304BTLSHCN Discontinued 66051
Intel® Server System P4304BTLSHCNR Discontinued 66057
Intel® Server System P4304BTSSFCN Discontinued 66059
Intel® Server System P4304BTSSFCNR Discontinued 66061

Intel® SC5000BC-Serversysteme

Produktbezeichnung Status Sort Order Vergleich
Alle | Keine
Intel® Server System SC5650BCDPR Discontinued 66103

Treiber und Software

Neueste Treiber und Software

Verfügbare Downloads:
Alle

Name

Support

Einführungsdatum

Das Datum, an dem das Produkt erstmals auf dem Markt eingeführt wurde.

Voraussichtliche Produkteinstellung

Unter „voraussichtliche Produkteinstellung“ wird der voraussichtliche Zeitpunkt ermittelt, zu dem der Produkteinstellungsprozess startet. Die Benachrichtigung über die Produkteinstellung „Product Discontinuance Notification (PDN)“, die zu Beginn des Einstellungsprozesses veröffentlicht wird, enthält alle wichtigen EOL-Informationen. Manche Unternehmensbereiche veröffentlichen die EOL-Fristen möglicherweise, bevor die PDN veröffentlicht wird. Informationen zu EOL-Fristen und Extended-Life-Optionen erhalten Sie von Ihrem Intel Vertreter.