Intel® Arria® 10 GX FPGA Entwicklungskits

Spezifikationen

Technische Daten der Platine

  • Schnittstellen PCIe, SDI, QSFP, SFP+, USB
  • Erweiterung FMC
  • Speicher DDR4, DDR3, RLDRAM3
  • Sonderfunktion LCD
  • Versionen Production

Zusätzliche Informationen

  • Beschreibung Delivers a complete design environment that includes all hardware and software you need to start taking advantage of the performance and capabilities available in Intel Arria 10 GX FPGAs for your design needs.
  • URL für weitere Informationen Jetzt anzeigen
  • Benutzerhandbuch Jetzt anzeigen

Treiber und Software

Neueste Treiber und Software

Verfügbare Downloads:
Alle

Name

Einführungsdatum

Das Datum, an dem das Produkt erstmals auf dem Markt eingeführt wurde.

Logikelemente (LE)

Logikelemente (LEs) sind die kleinsten Logikeinheiten in der Intel® FPGA-Architektur. LEs sind kompakt und bieten erweiterte Funktionen mit effizienter Logiknutzung.

DSP-Blöcke

Jedes FPGA, das auf einer programmierbaren Beschleunigungskarte montiert ist, enthält Digitalsignalprozessor- (DSP) Blöcke innerhalb der FPGA-Architektur. DSPs werden verwendet, um reale, analoge Signale zu filtern und zu komprimieren. Die dedizierten DSP-Blöcke innerhalb des FPGA wurden optimiert, um verschiedene gängige DSP-Funktionen mit maximaler Leistung und minimaler Logikressourcenauslastung zu implementieren.